July 21, 2021

Nicolas Hartmann, vly | Gründerstories

Nicolas Hartmann, vly | Gründerstories

2 Jahre Entwicklung, 18 Monate im Verkauf, 3,5 Millionen verkaufte Liter Erbsenmilch


2 Jahre Entwicklung, 18 Monate im Verkauf, 3,5 Millionen verkaufte Liter Erbsenmilch

 

Nicolas Hartmann ist Gründer von vly. Vly ist eine Milchalternative aus Erbsenprotein und der neue Hit der Milchalternativen.

Circa zwei Jahre Entwicklung haben Nicolas und sein Team in die Formel hinter dem Foodtech-Startup gesteckt und bis kurz vor Launch alles aus eigener Tasche finanziert.

 

Inzwischen hat vly eine siebenstellige Finanzierung aufgenommen und ist seit über 18 Monaten im Handel. Nach 10 Monaten war die erste Million Liter verkauft, bei Aufnahme des Podcast waren es circa 3,5 Millionen Liter.

 

Wie unterscheidet sich die Entwicklung eines Foodtech-Startups zum Software-Startup? Was bedeutet es ein Foodtech Startup zu gründen und aus welchen Beweggründen wurde vly gegründet? Das und vieles mehr, gibt es in dieser Folge.

 

Timestamps:

[0:00] Intro

[1:50] Wieso gründet man ein Foodtech-Startup?

[3:24] Höher, Schneller, Weiter

[4:00] Warum vly?

[6:13] Wie läuft Produktentwicklung bei einem Food-Startup? Der Weg zur fertigen vly-Erbsenmilch.

[10:43] Zusammenarbeit mit Professoren und Universitäten

[12:28] Rückschlag beim ersten Prototypen

[14:05] Wie hat sich der Produktentwicklungs-Prozess bis heute verändert?

[14:51] Teamstruktur und Teamgröße

[17:08] Das vly-Gründerteam

[17:44] Produktion neuer Produkte und Tests mit Kunden

[20:52] Wie viele Liter vly sind im Umlauf bei >10.000 Supermarkt Platzierungen?

[22:52] Aufteilung zwischen Onlineshop bzw. Ecommerce und Supermarkt

[23:47] Fokus auf Online Shop und Abokunden?

[26:14] Direkter Kontakt zum Kunden

[27:16] Timing der ersten Finanzierung und Warenfinanzierung

[29:51] Vor- und Nachteile von Patenten

[32:56] Abwägung zwischen Premium und breiter Masse

[35:58] Entwicklung des Food-Markt im Bezug auf Milchalternativen

[41:26] Fabians persönliche Erfahrung mit vly

[45:18] Höhle der Löwen & grundsätzlich Umgang mit Absagen

[50:58] Vorbereitung auf einen möglichen Hype

[53:36] Warenfinanzierung über Kredite? 

[55:38] Offene Kommunikation mit allen Parteien im Anbetracht der Liquiditätsplanung

[56:56] Passion fürs Produkt und Produktqualität übertrumpfen Marketing

[59:14] Outro

 

Links:

 


See acast.com/privacy for privacy and opt-out information.